Ausstellungen

E = Einzelausstellung | G = Gruppenausstellung

2005
GTAC, Yokohama, Japan (G)
Art Cologne, Galerie Hennemann, Bonn (G)

2004
Bielefelder Kunstverein (E)
Galerie Frank Schlag & Cie., Essen (E)
Museum Bochum (E)
Ludwig Museum im Deutschherrenhaus, Koblenz (E)

2003
Galerie Frank Schlag & Cie., Essen (E)

2001
Rheinische Akademie, Köln
Radierungen im Kunstverein, Frankfurt/Oder
Galerie Hennemann, Bad Homburg (E)

2000
Goote Gallery, Zug (G)
KunstHaus Möhnesee/Steintor-Verlag, DruckHaus Kätelhön (E)
Art Cologne, Galerie Hennemann, Bonn

1999
Fritz Winter-Haus, Ahlen/Westf. (E)
Art Cologne, Galerie Hennemann, Bonn (G)
Wege zum Deutschen Informel, The Huberte (G)

1998
Galerie Walther, Düsseldorf (E)
Ausstellung zur Edition Krieg und Frieden, Bielefeld (G)
Fritz Winter-Atelier, Diessen/Ammersee (E)
Art Cologne, Galerie Hennemann, Bonn (G)
Brennpunkt Informel, Kurpfälzisches Museum, Heidelberg (G)

1997
Galerie Bengelsträter, Iserlohn (E)
Frankfurter Kunstverein, Frankfurt/Oder (E)
Kunstmarkt Dresden, Galerie Bengelsträter (G)
Art Cologne, Galerie Hennemann (G)

1996
Galerie Hennemann, Bonn (E)
Art Cologne, Galerie Hennemann, Bonn (G)

1995
Stiftung Pommern, Kiel (E)
Galerie Holzwarth, Stuttgart (E)

1994/95
Märkisches Museum, Witten (E)

1994
Galerie Heimeshoff, Essen (E)

1993
Galerie Seippel, Köln (E)

1992
Galerie von Braunbehrens, München (E)

1991
Galerie Holzwarth, Stuttgart (E)

1989
Galerie Bea Voigt, München (E)
Bielefelder Kunstverein (E)

1988
Art Cologne, Galerie Döbele (E)

1987
Galerie Pro Arte, Freiburg (E)
Oberhessisches Museum, Gießen (E)
Folkwangmuseum, Städt. Galerie Essen (E)
Galerie Döbele, Stuttgart (E)

1984
Galerie Oben, Hagen (E)<

1983
Galerie in der Sterngasse, Nürnberg (E)
Kunsthistorisches Institut der Universität Gießen (Atelier im Seminar 1) (E)
35 Künstler aus Westfalen, Belgien

1982
Westfälische Künstler, Münster (G)#

1981
Bildende Künstler von Rheinland und Westfalen (G)
Kunst des 20. Jahrhunderts, Recklinghausen (G)
Galerie Hild, Hanau (E)
Galerie Ostertor, Bremen (E)
Galerie Arco, Herdecke (E)

1980
Deutscher Künstlerbund, u.a. Berlin, Hannover, Nürnberg, Düsseldorf, Frankfurt, Darmstadt (G)

1978
Galerie auf dem Jeetzelhof, Hitzacker (E)

1975
Galerie Krüll, Krefeld (E)
Städt. Galerie Peschkenhaus, Moers (E)

1974
Kunstverein Bochum (E)

1972
Westfälische Kunst, Münster (G)

1971
Kunstpavillon Soest (E)

1970
Galerie Ostentor, Dortmund (E)
Kunstverein Oldenburg (E)

1969
Kunstpreis der Stadt Gelsenkirchen (auch 1971) (G)

1968
Museum Iserlohn (E)
Kunstverein Bochum (E)

1967
Kunst der Bundesrepublik Deutschland, Prag, Brünn, Bratislava (G)
Mäkisches Museum, Witten (E)

1965
Galerie Elmenhorst, Hamburg (E)

1964
Galerie Hudtwalcker, Frankfurt (E)

1963
Bildende Künstler von Rheinland und Westfalen (auch 1964) (G)

1962
Galerie Numaga, La chaux-de-fonds, Schweiz (E)
Galerie Parnass, Wuppertal (G)

1962
Westdeutscher Künstlerbund, Hagen (G)

1961
Junger Westen, Recklinghausen (G)
Westfälische Kunst im 20. Jahrhundert, Bochum (G)

1960
Deutsche Künstler aus dem Osten, Wiesbaden (G)
Galerie Clasing, Münster (E)
Kunstverein Bremerhaven (G)
Märkisches Museum, Witten (E)

1959
Kunstpreis der Jugend, Baden-Baden (auch 1961) (G)

1955
Zeitgenössische Kunst des Deutschen Ostens, Göttingen (G)

1953
Hamburger Künstlerclub (E)
Junge Deutsche Maler, Leverkusen (G)

seit 1952
Bochumer Künstlerbund (G)