Publikationen

Publikationen

Dieses Buch enthält ein umfangreiches Werkverzeichnis der Malerei Hans-Jürgen Schliekers mit mehr als 1000 Abbildungen auf über 300 Seiten.

Reaktionen:

„Für mich ist Hans-Jürgen Schlieker einer der größten deutschen Maler.“

Prof. Dr. Dieter Ronte
ehem. Direktor, Kunstmuseum Bonn

„Diese mehr als 300 Seiten sind wirklich beeindruckend. Die Freiheit und Spontanität in der Gestaltung seiner Bilder hat mich fasziniert. Seine Abstraktion von Landschaften und Stimmungen weckt eigene innere Bilder. Auch in den zahlreichen Portraits liegt eine starke Ausdruckskraft.“

Fritz Pleitgen
Vorsitzender der Geschäftsführung, Ruhr2010

„Es ist ein dickes, repräsentatives Buch geworden – Abbild eines langen Lebens für die Kunst. Anschaulich ist der Entwicklung eines Gesamtwerks nachzuspüren, das sich einige Zeit  mit den beengenden Formen des Figurativen befasst hat, um dann auf- und auszubrechen in Freiheit des Abstrakten.“

Werner Streletz
Westdeutsche Allgemeine

Abbildungen: 1.069 Abbildungen
Seiten: 312 Seiten
Herausgeber: DruckVerlag Kettler, Bönen; Schlieker-Haus, Bochum
Erschienen bei: DruckVerlag Kettler, Bönen
ISBN: 978-3-941100-84-8
Einband: gebundene Ausgabe
Datum: 2009
Preis: 45,00€

Publikationen

Schlieker, Yokohama 2005

Das Buch ist entstanden anlässlich einer Ausstellung in Yokohama (Japan) im November 2005.

Publikationen

Schlieker, Papierarbeiten 1953-2003

Das Buch enthält eine Auswahl von Papierarbeiten des Künstlers, welche in der Zeit zwischen 1953 und 2003 entstanden sind. Das Buch ist entstanden anlässlich dreier Ausstellungen zum 80. Geburtstag des Künstlers in der Galerie Frank Schlag & Cie. Essen, dem Ludwigmuseum Koblenz und dem Museum Bochum. Neben den Abbildungen finden sich Texte von Dr. Hans-Günther Golinski, Sepp Hiekisch-Picard und Beate Reifenscheid.

Abbildungen: 80
Seiten: 192
Herausgeber: Galerie Frank Schlag & Cie, Essen, Museum Bochum
Erschienen bei: Druckverlag Kettler, Bönen; Farbkreis Repro GmbH, Bochum
ISBN: 3-934226-03-5
Einband: gebundene Ausgabe
Datum: 2004
Preis: 40€

Publikationen

Schlieker, 2-3-4teilige Bilder

Schliekers Malerei steht voll in der europäschen Bildtradition. Dies gilt auch für seine mehrteiligen Arbeiten. Seit den 50er Jahren setzt Hans-Jürgen Schlieker Anregungen aus dem mediterranen Landschaftsraum in lyrische Abstraktionen um. Er definiert dabei den Landschaftsbegriff neu in einer formalästhetischen Reduktion auf subjektiv empfundene südliche Farbigkeit, Strukturen und Stimmungen. Dabei ist er immer dem Informel verbunden. Das Buch enthät mehrteilige Bilder und Drucke des Künstlers, welche in den letzten zwanzig Jahren seiner Schaffenszeit entstanden sind. Neben den Bildern finden sich ein einleitender Text zu Schliekers großformatigen Werken, sowie Ausstellungsverzeichnis, Biographie und weiterführende Literatur zu dem Künstler.

Abbildungen: 60
Seiten: 128
Herausgeber: Dr. Wolfgang Zemter, Märkisches Museum
Erschienen bei: DruckVerlag Kettler, Bönen
ISBN: 3-935019-15-7
Einband: gebundene Ausgabe
Datum: 2000
Preis: 26€

Publikationen

Schlieker, Radierungen 1967-1999

Hans-Jürgen Schlieker versteht sich als Kompositeur und Bilddramaturg, der seine Bildwelten aus einem emotionalen Verständnis der Landschaft inszeniert. In der Radierung hat er die für ihn gemäße Technik gefunden, um das Prozessuale, das seine sonstige malerische Arbeit bestimmt, auch grafisch sichtbar zu machen. Zum 75. Geburtstag des Künstlers erschien diese Publikation mit Drucken, die zum Seltensten und Besten gehören, was der deutsche Grafikmarkt aufweist. Das Buch enthält ein umfassendes Werkverzeichnis von Radierungen, welche in der Schaffenszeit des Künstlers entstanden sind. Neben den Bildern findet sich ein umfassender Text des Herausgebers zur Druckgrafik im Allgemeinen, sowie zur Person und Entstehung des über 30 Jahre hinweg entstandenen Werkes.

Abbildungen: 159
Seiten: 163
Herausgeber: Dr. Wolfgang Zemter, Märkisches Museum
Erschienen bei: Druck Verlag Kettler, Bönen
ISBN: 3-925608-68-0
Einband: gebundene Ausgabe
Datum: 1999
Preis: 26€

Publikationen

Schlieker, Von und nach Procida

Das Buch enthält eine Werkauswahl von Bildern, welche während und nach den für den Künstler stilprägenden Aufenthalten auf der italienischen Insel Procida gegen Ende der 70er Jahre entstanden sind. Neben den Werken von Schlieker ist das Buch ausdokumentiert mit Photographien der Künstlerin und ehemaligen Schlieker Schülerin Angelika Herker. Der einführende Text von Dr. Wolfgang Zemter ist in deutscher und italienischer Fassung abgedruckt.

Abbildungen: 41 Fotos von A. Herker, 31 Bilder von Schlieker
Seiten: 64
Herausgeber: Dr. Wolfgang Zemter, Märkisches Museum
Erschienen bei: Staudt Lithographie GmbH, Bochum
ISBN: 3-8093-0205-8
Einband: gebundene Ausgabe
Datum: 1998
Preis: 21,50€

Publikationen

Hans-Jürgen Schlieker

Das Buch enthält Werke des Künstlers von seinen ersten bedeutenden Arbeiten bis hinein in die Mitte der neunziger Jahre. Das Buch ist entstanden zu einer Schlieker Retrospektive, welche anlässlich des 70. Geburtstags des Künstlers im Märkischen Museum Witten gezeigt wurde. Die Bilder werden begleitet von einer Vielzahl einführender und vertiefender Texte, verfasst von Ralf-P. Seippel, Peter Iden, Bernd Growe, Dagmar Drebusch, Eva-Maria Schöning und Norbert Werner. Das Buch liefert einen hervorragenden Überblick des breiten Werkspektrums des Künstlers, welches sich aus Papierarbeiten, Ölbildern und Radierungen zusammensetzt.

Abbildungen: 191
Seiten: 240
Herausgeber: Dr. Wolfgang Zemter, Märkisches Museum
Erschienen bei: DruckVerlag Kettler, Bönen
ISBN: 3-925608-25-7
Einband: gebundene Ausgabe
Datum: 1994
Preis: 26€

(Bestellung per email an kontakt@schlieker-haus.de)